Memory of Avondale

Über uns

image separator

So leben wir

Wir, das sind mein Mann Walter, meine Söhne Tim, Janek und Lukas, sowie meine Person, Martina..

Wir leben in einem 300 Seelen Dorf zwischen Hamburg und Bremen und haben es uns auf einem alten Bauernhof gemütlich gemacht, umringt von Wiesen, Äckern und Wäldern. Zu unserer Familie gehören außerdem unsere 3 Hunde, 2 Katzen,  2 Ponys, 6 Schafe und 10 Hühner. 
Ich war schon als Kind total hundeverrückt und bin es heute noch. Doch wenn es um die Rasse ging, die in unser Haus ziehen sollte, entschieden komischerweise immer mein Mann oder die Kinder.

Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich schon seit 20 Jahren Ridgebacks. Somit kam unsere Shari erst im Nov. 2008 aus dem Kennel South African Hunter von Cornelia Paul in unsere Familie.Unsere damalige alte Dalmatinerhündin Candy  und unsere Labradorhündin Ondra waren nicht sonderlich begeistert von dem Zuwachs.

Für sie war Shari ein aufdringliches, ständig nervendes
Energiebündel. Candy und Ondra gibt es leider nicht mehr, aber sie hatten ein tolles erfülltes Leben. 

Meine Stammhündin und Seelenverwandte Shari lebt leider auch nicht mehr, sie hat mir aber ihre tolle Tochter Aida geschenkt, die ihre Mutter würdig vertritt und mittlerweile selbst schon Mutter geworden ist. Vor 3 Jahren ist Camisha bei uns eingezogen, eine wunderschöne Hündin aus dem Kennel Maua ya Sambesi. Sie hat sich toll in unsere Familie eingefügt und verbreitet mit ihrer Fröhlichkeit immer gute Laune.     

  Wir sind  total glücklich mit unseren Ridgebacks und ich habe mir damit meinen persönlichen Traum erfüllt und eine eigene Ridgebackzucht aufgebaut.